Geprüfte Sicherheit für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen: Hausnotruf Sachsen-Anhalt aus Magdeburg erfolgreich zertifiziert

Der Hausnotruf für Sachsen-Anhalt bietet ausgezeichnete Qualität und Sicherheit! Die Prüfstelle des Prüf- und Forschungsinstituts Pirmasens e.V. (PFI) hat die Hausnotrufzentrale aus Magdeburg zertifiziert und den hohen Anspruch des Unternehmens an Sicherheit, Qualität und Service bestätigt.

Ein wichtiger Aspekt: Nur zertifizierte Hausnotruf-Anbieter werden als Partner der gesetzlichen Krankenkassen akzeptiert – mit allen Vorteilen für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen.

“Wir sind natürlich stolz auf die wichtige Zertifizierung. Sie bestätigt, dass wir technisch und organisatorisch auf dem neuesten Stand sind. Auch nach über 25 Jahren stehen wir mit unserem gesamten Team für Qualität, Sicherheit und Zuverlässigkeit, auf die sich unsere Partner verlassen können”, sagt Sven Sommer, Geschäftsführer der Gesellschaft für Hausnotruf mbH Sachsen-Anhalt in Magdeburg.

Die unabhängige PFI prüft im Rahmen der Zertifizierung die eingesetzte Technik und die Abläufe im Service und der Organisation bei eingehenden Notrufen.

AOK-Versicherte erhalten Hausnotruf in Sachsen-Anhalt ohne Antrag

Für die Hausnotrufzentrale in Magdeburg ist die Auszeichnung enorm wichtig. Nur bei zertifizierten Unternehmen übernehmen alle gesetzlichen Krankenkassen die Kosten für den Hausnotruf. Ein Aspekt, der vor allem für alle AOK-Versicherten mit anerkanntem Pflegegrad in Sachsen-Anhalt von Bedeutung ist.

“Bei Menschen mit gesetzlichem Pflegegrad eins bis fünf übernimmt die Pflegekasse die monatliche Miete für das Hausnotrufgerät in Höhe von 23 Euro. Für AOK-Versicherte ist dazu nicht einmal ein Antrag nötig, da der Hausnotruf als sogenannte fiktive Verordnung automatisch genehmigt ist”, erläutert Sven Sommer.

Gerade während der Corona-Pandemie, in der persönliche Besuche der Angehörigen nicht immer möglich sind, ist schnelle Hilfe in Notfällen gefragt. Der Hausnotruf ist in diesen Zeiten ein wichtiges Mittel zur Kommunikation. Das Team der Hausnotruf-Zentrale Magdeburg informiert zu den üblichen Geschäftszeiten unter der Service-Hotline: 0391 – 7 33 13 30 und im Internet: hausnotruf-zentrale.de

Aktuelle Informationen
03.08.2020 00:00 Liebe Familien, liebe Teilnehmer, liebe Freunde,

die aktuelle Situation verunsichert viele. Auf uns können Sie sich verlassen: Wir sind weiterhin für Sie da!

Wir kommen unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregeln wieder persönlich zur Installation bei Ihnen vorbei.

Sollte dies nicht möglich sein, erhalten Sie Ihre Hausnotrufgeräte weiterhin per Post.

Am Telefon erklärt Ihnen ein Mitarbeiter die notwendigen Installationsschritte. Nach wenigen Minuten ist Ihr Hausnotruf einsatzbereit.

Wir denken gerade jetzt auch an die Senioren zu Hause, die allein sind. Der Hausnotruf kann diesen Menschen helfen, sich etwas sicherer zu fühlen.

Ein herzliches Dankeschön an jeden Mitarbeiter und das Pflegepersonal für den unermüdlichen Einsatz in dieser schwierigen Zeit.


08.05.2020 13:00 Liebe Familien, liebe Teilnehmer, liebe Freunde,

die aktuelle Situation verunsichert viele. Auf uns können Sie sich verlassen: Wir sind weiterhin für Sie da!

Ihre bestellten Hausnotrufgeräte erhalten Sie vorrangig weiterhin der Post. Am Telefon erklärt Ihnen ein Mitarbeiter die notwendigen Installationsschritte. Nach wenigen Minuten ist Ihr Hausnotruf einsatzbereit. Sofern eine Installation alleine nicht durchführbar ist, kommen wir unter Einhaltung der Hygienevorschriften und Abstandsregeln auch wieder persönlich bei Ihnen vorbei.

Wir denken gerade jetzt auch an die Senioren zu Hause, die allein sind. Der Hausnotruf kann diesen Menschen helfen, sich etwas sicherer zu fühlen.

Ein herzliches Dankeschön an jeden Mitarbeiter und das Pflegepersonal für den unermüdlichen Einsatz in dieser schwierigen Zeit.

Ihr Team vom Hausnotruf


25.03.2020 12:43 Wir sind weiterhin für Sie da! 

Liebe Familien, liebe Teilnehmer, liebe Freunde,

die aktuelle Situation verunsichert viele. Auf uns können Sie sich verlassen: Wir sind weiterhin für Sie da!

Um die Gesundheit Ihrer Angehörigen zu schützen, verzichten wir auf persönlichen Kontakt. Ihre bestellten Hausnotrufgeräte erhalten Sie mit der Post. Am Telefon erklärt Ihnen ein Mitarbeiter die notwendigen Installationsschritte. Nach wenigen Minuten ist Ihr Hausnotruf einsatzbereit.

Wir denken gerade jetzt auch an die Senioren zu Hause, die allein sind. Der Hausnotruf kann diesen Menschen helfen, sich etwas sicherer zu fühlen.

Ein herzliches Dankeschön an jeden Mitarbeiter und das Pflegepersonal für den unermüdlichen Einsatz in dieser schwierigen Zeit.

Ihr Team vom Hausnotruf


Hinweis zu Corona Schliessen