Selbstständig, aber nicht allein!

Informieren Sie sich über den Hausnotruf.

Einfacher Online Antrag

Willkommen bei Ihrer Hausnotruf-Zentrale

  • So funktioniert Ihr persönlicher Hausnotruf!

    ✔ Einfache Installation
    ✔ Schnelle Hilfe
    ✔ Zuverlässige Technik

    Hier erfahren Sie alles, was Sie über den Hausnotruf wissen möchten.

  • Kostenlose Teilnahme schon ab dem 1. Pflegegrad

    Schon mit dem 1. Pflegegrad ist der Hausnotruf für Sie kostenlos! Hier finden Sie Informationen zum Antrag bei Ihrer Pflegekasse.

  • Diese Menschen stehen hinter dem Projekt

    Seit über 20 Jahren sind wir Ihr Partner, wenn es um zuverlässige Hilfe für Pflegebedürftige geht. Mit unserem Hausnotruf sind wir bundesweit aktiv!

Brauche ich den Hausnotruf?

Nutzen Sie unsere Bedarfanalyse und testen Sie, ob Sie ernsthaft über die Teilnahme am Hausnotrufdienst nachdenken sollten.

Jetzt testen

Aktuelles aus der Hausnotruf-Zentrale

Wir möchten, dass Sie gut informiert sind! In unseren Blogbeiträgen erfahren Sie deshalb noch mehr zu speziellen Themen, die für Sie besonders interessant sein können. Wenn Sie nach mehr Informationen suchen, werden Sie hier fündig!

Plötzlich Pflegefall – was ist zu tun und wer hilft weiter?

Der Hausnotruf unterstützt das eigenständige Leben älterer und kranker Menschen. Er sorgt für Sicherheit und vermittelt ein gutes Gefühl. In dieser positiven Stimmung könnte man über Wendungen des Lebens nachzudenken. Fragen wie “plötzlich Pflegefall?” werden mit Familie und Freunden diskutiert – auch unabhängig vom Alter! Nicht nur Seniorinnen und Senioren werden plötzlich pflegebedürftig. Junge Menschen […]

häusliche pflege

Häusliche Pflege – 5 Antworten auf häufig gestellte Fragen pflegender Angehöriger

Meist kommt es unerwartet: Ein Angehöriger wird pflegebedürftig. Rund 80 % aller pflegebedürftigen Menschen in Deutschland erhalten eine häusliche Pflege – überwiegend durch ihre Angehörigen. Für die stellen sich in einer ohnehin emotionalen Situation viele Fragen. In unserem Blogbeitrag finden Sie erste Antworten auf die häufigsten fünf Fragen.

Pflegehilfe für Senioren – so holen Sie sich Unterstützung für die Pflege Ihrer Angehörigen

Pflegen Sie Ihre Eltern oder Großeltern? Oder stehen Sie gerade vor der Entscheidung, ob Sie die häusliche Pflege in die eigene Hand nehmen?

Was sind die Voraussetzungen für Pflegegrad 1?

Wenn Sie ein Elternteil oder nahe Angehörige pflegen, stellt das auch eine finanzielle Belastung dar. Leistungen aus der Pflegekasse erhalten Ihre Angehörigen erst, wenn sie einen anerkannten Pflegegrad haben – also pflegebedürftig sind. Wir erklären Ihnen, ab wann Pflegegrad 1 gilt und was Ihren Angehörigen zusteht.

Wir wurden zertifiziert.

Wir erfüllen die qualitativen Kriterien der bundesweiten Zulassung der Pflegekassen.